• Gold Foods GbR

    Lemberger / Tzschirner / Victor
    Landshuter Allee 47
    80637 München

    info@gold-foods.de

    Warenkorb


    Keine Artikel im Warenkorb

  •  
    open panel


mit Kabeljau, Spitzkohl, Kürbis

 
Kochtyp: Sonntagsbraten
  • Vorbereitungszeit: 40Minuten
  • Kochzeit: 20Minuten
  • Zubereitungszeit: 60 Minuten

 

Zutaten

      Kabeljau

    • 4 Kabeljaufilet
      (à ca. 160 g)
    • 25 g Butter
    • 200 ml Unser Grünes Sossengold
    • etwas Meersalz
    • etwas Rapsöl
      (zum Anbraten)

      Muskatkürbis, Spitzkohl

    • 500 g Muskatkürbis
    • 1 kleiner Spitzkohl
    • 6 EL
    • 25 g Butter
    • 20 g Walnusskerne
    • 3 Muskatblüten
    • etwas Kreuzkümmel
    • etwas Meersalz

    Angaben für 
    4 Personen


    Kochanleitung

    • Die Kabeljaufilets von den Gräten befreien, kurz mit kaltem Wasser abspülen und trockentupfen.
    • Die Walnüsse grob im Mörser hacken und in einer Pfanne bei mittlerer Hitze kurz anrösten.
    • Den Kürbis schälen, die Kerne entfernen und in gleich große Stücke schneiden, mit Meersalz und Nussöl in einer großen beschichteten Pfanne anbraten.
    • Den Spitzkohl halbieren, den Strunk entfernen und in grobe Stücke schneiden. Zum Kürbis dazu geben und dann das Gemüse mit 2-3 Muskatblüten und etwas Butter bei mittlerer Hitze anziehen. Anschließend unter Rühren ca. 8 Min. weiter garen.
    • Danach mit geschlossenem Deckel warmstellen und ziehen lassen.
    • Den Backofen auf 80 °C vorheizen.
    • In der Zwischenzeit die Fischfilets mit Meersalz auf der Hautseite würzen, in einer beschichteten Pfanne Rapsöl heiß werden lassen und die Filets darin auf der Hautseite ca. 4 Min. kross anbraten.
    • Zum Schluss etwas Butter dazu geben und die Fischfilets wenden.
    • Die Pfanne mit den Filets im Backofen bei 80 °C weitere 10 Min. fertig garen.
    • "Unser Grünes Sossengold" in einem Topf erwärmen. Das Sossen-Ei mit dem Kreuzkümmel für ca. 1 Min. mitkochen und dann weitere 2 Min. ziehen lassen.
    • Die Walnüsse am Schluss unter das Gemüse heben, mit Meersalz abschmecken und mit dem Kabeljau auf vorgewärmten Tellern anrichten.
    • "Unser Grünes Sossengold" auftragen und servieren.

     

     

    © 2013-2018 Gold Foods GbR

    Webauftritt realisiert von Deinhardt GmbH